Nicki Samt

Check

  • BIG
  • GER
  • BEATS

Das erste Instrumental-Album von Nicki Samt – straight outta Rotes Studio in Halle/S.

Release

31.05.2019 (Vinyl/digital)

Erhältlich bei

  • Bandcamp
  • HHV
  • Vinyl Digital

Neues von der weltbesten Radiowecker Crew! Beatschrauber und Plattendreher Nicki Samt an Beats und Cuts zusammen mit Reimerüpel FreDoE am Mic. Wenn man auf etwas stolz sein kann, dann auf so viel Fatness.
Kommt auf 12-Zoll-140g-Vinylscheibe.

Release

18.10.2016 (Vinyl/digital)

Erhältlich bei

  • Bandcamp
  • HHV
  • Vinyl Digital

Goldene Finger von der Kiste bis zum Tellerrand. Nicki Samt hat 2 x 20 Minuten besten Rap- und Soulshit zusammengemixt. Leider haben wir gerade keine 40-Minuten-Tapes mehr – kommt aber vielleicht noch. Peace vom Berg!

Release

16.08.2016 (digital)

Erhältlich bei

  • Bandcamp

Nicki Samt und Peter Thermometer sind zwei Typen, die jeden Morgen arbeiten gehen und sonst viel ihrer restlichen Zeit im Plattenladen und vor ihren Beat-Geräten verbringen. Die zwei Produzenten mit dem größten Beat-Output der Radiowecker Crew teilen sich zum ersten Mal ein Tape. Das bedeutet 2 x 30 Minuten Beats, durchzogen von vereinzelten Rap-Passagen aus dem nahen MC-Umfeld, Cuts von Nicki Samt und absolut rarem RWC-Session-Original-Archivmaterial. Klassisch produziert mit Samplern, Plattentellern, Mikrofon und Herz. Im Endeffekt geht es aber nur um eins: Beats, Meiner.

Release

11.11.2015 (Tape/digital)

Erhältlich bei

  • Bandcamp
  • HHV
  • Vinyl Digital

Video